Morea_Olivenoel_oel

 

Kapern

Unsere Kapern in Olivenöl sind eine besondere Delikatesse. Blumig und nicht zu salzig sind die kleinen Knospen. Kurz bevor sie aufblühen werden die Kapern gepflückt und in Meersalz konserviert. Nach einer ausgiebigen Wässerung bekommen sie den letzten Schliff in unserem Morea Olivenöl.

Sie lieben die Kombination mit Tomaten in jeder Form, sind aber auch für den Königsberger Klops nicht zu griechisch.

 

Oliven

Unsere schwarzen Kalamata Oliven, eingelegt in nativem lebendigem Olivenöl sind besonders lecker!

Kalamata Oliven werden ca 2 Monate  in Meersalzwasser eingelegt und  entbittert.  Sie überzeugen durch ihr festes violettes Fleisch und schmecken in der aller besten Weise einfach nach Oliven! Sie passen ganz hervorragend zu den meisten mediterranen Gerichten. Zum Beispiel Polenta, Pasta oder Kartoffel-Pulposalat und einfach zwischendurch zu Wein und Käse.

Unsere kleinen Grünen, die gequetschten Oliven, wurden ursprünglicher Weise mit einem Holz geschlagen um den Entbitterungsprozess in Gang zu bringen. Sie sind  fein und etwas herb im Geschmack.

Eingelegt in nativem Olivenöl mit Zitronenschale und Oregano, ist die kleine Grüne frisch und sommerlich. Sie passt besonders gut in die lauen Abendstunden, pur als einfaches „Meze“, aber auch zu gebratenen Jakobsmuscheln und frischem Brot.

 

 

Wir verwenden für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.