Herstellung

 

Unser biologisches Olivenöl wird ausschließlich aus unseren eigenen Oliven und von lediglich vier weiteren Biobauern hergestellt. Um biologisches Olivenöl zu produzieren müssen sich die Olivenbauern jährlich zertifizieren lassen, was mit Kosten und Aufwand verbunden ist, was sich auch im Literpreis niederschlägt.

Deshalb haben auch die meisten unserer Olivenbauern mit einem gewissen Unverständnis reagiert, da diese seit Generationen nichts anders als "bio" kennen. Für einen flächigen Einsatz von Chemikalien sind die Haine der Mani nicht geeignet. Kleine Parzellen, Hanglagen, schwer zugängliche Terrassen und natürlich die Kosten von Spritzmitteln, alles Umstände die einen Einsatz solcher Mittel verhindern. Wozu also bio? 

Zum Einen wollen wir einfach dem Marktbedürfnis nach "Bio" nachkommen und zum Anderen natürlich auch die Bauern unterstützen, die neben der Tradition auch ein neues, moderneres Bewusstsein in den Olivenanbau einfließen lassen wollen und damit auch aktiv gegen eine weitere Industrialisierung der Landwirtschaft arbeiten. So müssen wir diesen Bauern auch nicht immer wieder erklären, wie wichtig es ist, die Oliven tagesfrisch anzuliefern, um die best mögliche Qualität zu bekommen. Und vielleicht wird hier noch mehr Sorgfalt auf exakten Reifegrad, schonende Ernte und Transport verwendet. Für uns ist das "Biologische" was für den Winzer ein klassifizierter Lagenwein ist. Im Prinzip die gleichen Früchte und auch aus der gleichen Gegend, aber halt doch spezieller aus ausgesuchten Kleinlagen und Qualitäten.

Auch hier ist wieder der beste Ratgeber der persönliche Geschmack. 

 

 

Wir verwenden für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.